Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Zum Weltfrauentag am kommenden Dienstag, 8. März 2016, wird die Frauenbeauftragte der Stadt Homburg, Anke Michalsky, gemeinsam mit dem Eine-Welt-Laden sowie weiteren Helfer/innen morgens fair gehandelte Rosen in der Innenstadt – hauptsächlich auf dem Historischen Marktplatz – verteilen. Die insgesamt 800 Rosen werden von „Blume 2000“ gesponsert.

 

Vorheriger ArtikelMerzig | Schulbus mit 64 Kindern an Bord landet im Straßengraben: 5 Verletzte
Nächster ArtikelSaarland | Weltfrauentag 2016: „Erwerbschancen von Frauen verbessern“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.