homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Gegenüber dem ehemaligen Forsthaus in Völklingen-Geislautern, Am Dietrichsberg, wurde am 13.03.2016 gegen 00:10 Uhr, ein verendetes Wildschwein auf dem Gehweg  festgestellt. Nach Inaugenscheinnahme durch die Polizei konnte ein Verkehrsunfallgeschehen ausgeschlossen werden. Ein Jagdausübungsberechtigter konnte erreicht werden und kümmerte sich um die Entsorgung des Kadavers und Klärung der Umstände des Verendens.

Vorheriger ArtikelU19 des FC 08 Homburg schlägt Völklingen mit 5:1
Nächster ArtikelVölklingen | Leichter Verkehrsunfall und Trunkenheitsfahrt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.