Im Sport steht vor dem Wettkampf immer das Training. Das ist auch bei den „Emeralds“ aus Jägersburg nicht anders. Nach mehreren schweißtreibenden Monaten haben es die Cheerleader aber geschafft: heute steht der Wettkampf bei den „German All Level Championship West“ auf dem Programm. 

Im Castello Düsseldorf zeigen die Juniors und das SeniorTeam  ihr ganzes Können. „Wir haben uns intensiv und mit voller Motivation auf die German All Level Championship vorbereitet. Unser großes Ziel für die kommende Saison ist die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Gemeinsam trainieren wir seit den Sommerferien für unser neues Programm.“ erklärt Trainerin Jana Schieler. 

Dabei wirkt Cheerleading für Außenstehende wie eine Mischung zwischen Sport und Theater. Denn neben den beeindruckenden körperlichen Vorraussetzungen, ist auch die Ausstrahlung eine wichtige Komponente in der Darbietung. Immer lächeln, immer strahlen.  Doch wer die Emeralds schon mal live gesehen hat, bekommt eine Vorstellung, welchen Einsatz die Sportlerinnen und Sportler in den Trainingseinheiten zeigen müssen. 

Foto: United Emeralds

Die Generalprobe vor dem heutigen Wettkampf hat aber gezeigt: das Training hat sich auf alle Fälle gelohnt. Aber nicht nur „die Großen“ haben gezeigt, dass sie es drauf haben. Bei der Probe vor Eltern und Freunden haben auch die Minis und Peewees „Tiny Emeralds“ ihren Auftritt gehabt und ernteten zurecht Applaus vom begeisternden Publikum. Den werden heute sicherlich auch die Juniors und das SeniorTeam in Düsseldorf erhalten. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen.

Mehr Informationen:

Minis 
Training: Mittwoch (16:30 Uhr bis 18:00 Uhr)
Trainerinnen: Céline Borchert, Luisa Neuner und Viona

Peewees (Tiny Emeralds)
17 Mädchen und 1 Junge im Alter von 6-12 Jahren
Training: Montags (16:00 Uhr bis 17:30 Uhr) und Donnerstags (16:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
Trainerinnen: Céline Borchert und Jana Schieler 
Assistend Coaches: Lea, Viona, Isa, Angelina und Sabine

Senior Team der United Emeralds Cheerleader aus Jägersburg, die „Emeralds 5“ (Kategorie: Limited Coed Level 5).
Training: Donnerstags und Sonntags (jeweils 2-3 Stunden)

Schon 2015 waren wir mit der Kamera dabei:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.