Am 05.07.2022 kam es zwischen 08:00 Uhr und 12:50 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im Neunkircher Weg auf Höhe der Hausnummer 14 A in St. Ingbert. Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich bei dem Fluchtfahrzeug vermutlich um einen Pritschenwagen mit entsprechender Ladefläche, welcher beim Ein- oder Ausparken einen blauen Hyundai in Form einer Eindellung auf der Motorhaube leicht beschädigte.

Zeugen, welche Angaben zur Tat oder den Beteiligten machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Einbruch in Logistikzentrum
Nächster ArtikelWadern | Nur kurze Freude am gestohlenen Damenkleid

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.