Bittere Niederlage in Pirmasens

Den FC 08 Homburg hat es nun auch auswärts erwischt: mit 2:1 mussten sich die Grün-Weißen am Samstag dem FK Pirmasens zum ersten Mal in dieser Runde auswärts geschlagen geben. Dabei ging der FCH sogar durch Chadli Amri in Führung. Ein fragwürdiger Elfmeter und ein Fehler von Neuzugang Florian Fromlowitz brachten den Gastgeber aus der Schuhstadt auf die Siegerstraße. Der FC 08 Homburg steht damit im kommenden Heimspiel gegen den Nachwuchs des 1.FC Kaiserslautern unter Zugzwang.

www.youtube.com/watch?v=ajBjNiwGe1o

Punktgewinn für den FSV

Jägersburg entführte durch das 2:2 beim SV Mehring einen Punkt und klettert damit hinter den SC Hauenstein und die TUS Koblenz auf den 3.Tabellenplatz der Oberliga. Die beiden Treffer erzielten vor 220 Zuschauern Steven Simon (25.) und Daniel Dahl (68.) für den FSV.

1.Saisonsieg für die Homburger Handballer

Nach den 2 Niederlagen zu Saisonbeginn durften sich die Handballer der HWE Homburg über den ersten Saisonsieg freuen: durch den 34:27-Sieg belegen die Schützlinge von Fadil Jusufbegovic einen Platz im Mittelfeld der Tabelle. Die nächste Partie findet schon am Mittwoch, den 30.09. statt: im Rahmen der Bank 1 Saar Handball Trophy treffen die Männer der HWE auf die 2.Welle des ASC Quierschied.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.