Grafik: culture4life GmbH

In Homburg hat der Seniorenbeauftragte der Stadt, Alexander Ziegler, gemeinsam mit Axel Wagner und weiteren Mitgliedern des Seniorenbeirats beim vergangenen Wochenmarkt am Historischen Marktplatz „luca“-Schlüsselanhänger verteilt.

Die nächste Aktion dieser Art erfolgt beim kommenden Markt am Freitag, 28. Mai 2021, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr. Da möglichst viele Menschen, die kein Smartphone verwenden, diesen Anhänger bekommen sollen, wird die Verteilaktion von der Stadt weiter fortgesetzt.

Der App-Anhänger kann zudem während der normalen Öffnungszeiten im Rathaus abgeholt werden. Für den Zugang zum Rathaus ist ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich, ein negativer Schnelltest wird nicht benötigt.

Damit der „luca“-Schlüsselanhänger, der das analoge Gegenstück zur „luca“-App darstellt, mit seinem QR-Code eingesetzt werden kann, muss dieser auf der Seite der App registriert werden. Dann kann er beim Betreten von Ladengeschäften, Gaststätten usw. gescannt werden und die Anwesenheit der zugeordneten Person erfassen.

 

Vorheriger ArtikelGlobus übernimmt den real-Standort Saarbrücken-Dudweiler
Nächster ArtikelRegionales Zukunftszentrum für Künstliche Intelligenz geht an den Start

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.