Am Freitag, dem 29. Juli, ereignete sich gegen 14.30 Uhr in der Berliner Straße in Homburg in Höhe der Einmündung des Waldweges in Richtung Berliner Wohnpark ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad- und einem Kraftradfahrer. Der Fahrradfahrer stürzte hierbei und zog sich leichte Verletzungen zu.

Der Kraftradfahrer fuhr weiter, ohne Angaben zu seiner Person zu ermöglichen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere ein Fahrradfahrer der dem Verletzten zu Hilfe kam, werden gebeten sich mit der Polizeidienststelle in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Wurstautomat in der Talstraße aufgebrochen
Nächster ArtikelGeänderte Abfahrtszeiten Fanbus FCH zum FC Rot-Weiß Koblenz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.