Am Donnerstag, dem 20. Januar, kam es im Zeitraum zwischen 7.30 Uhr und 16.10 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem geschotterten Parkplatz des Gebäudes 61 (Anatomie/Zellbiologie) der Uniklinik in Homburg. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug kollidierte mutmaßlich bei einem Rangiervorgang mit einem auf dem Parkplatz befindlichen weißen Mazda mit KUS-Kennzeichen und beschädigte diesen.

Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Es entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werde gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Einbruch in Einfamilienhaus im Distelweg
Nächster ArtikelBlieskastel | Unfallflucht im „Hasental“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.