Symbolbild

Am Dienstag, 04. Juni 2019, findet um 17:00 Uhr die Blutspender-Ehrung des Universitätsklinikums des Saarlandes statt. Veranstaltungsort ist der Große Sitzungssaal des Homburger Forums. Es werden 43 Blutspenderinnen und Blutspender erwartet, die jeweils mehr als 25, 50 bzw. 75 Blutspenden geleistet haben. 5 Spenderinnen und Spender werden sogar für mehr als 100 Blutspenden geehrt, 2 sogar für mehr als 200.

 

„Auch 2019 möchten wir unseren Blutspenderinnen und Blutspendern wieder ein herzliches Dankeschön für deren langjähriges Engagement aussprechen“, so Prof. Dr. Hermann Eichler, Direktor des Instituts für Klinische Hämostaseologie und Transfusionsmedizin am UKS. „Gerade diese Vielfachspender sind enorm wichtig für unsere Arbeit und erfüllen eine gesellschaftliche Vorbildfunktion. Wir möchten diesen Anlass zudem gerne wieder dazu nutzen, über den aktuellen Stand der Blutversorgung im Saarland zu informieren.“

Im Saarland werden täglich etwa 140 Konzentrate von roten Blutkörperchen benötigt. Das Saarland ist weiterhin auf Zulieferungen von Blutkonserven aus anderen Bundesländern angewiesen, um den eigenen Bedarf zu decken. In 2018 wurden am Universitätsklinikum in Homburg 5.657 Vollblutspenden entnommen und 19.258 Konzentrate von roten Blutkörperchen verbraucht.

An der Ehrung werden der Homburger Bürgermeister Michael Forster, Gesundheits-Staatssekretär Stephan Kolling und der Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Prof. Dr. Wolfgang Reith teilnehmen.

Blutspende am UKS 

Für Erstspender:

Montag und Dienstag von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Mittwoch und Donnerstag von 13:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Für Mehrfachspender:

Montag und Dienstag von 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr und von 13:00 Uhr bis 14:45 Uhr

Mittwoch und Donnerstag von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Der Blutspendedienst am UKS ist erreichbar unter der Telefonnummer 0 68 41 / 16 – 2 25 40, unter der Faxnummer 0 68 41 / 16 – 2 25 35 sowie per E-Mail an blutspende@uks.eu. Weitere Informationen auch im Internet unter www.uks.eu/blutspende

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.