Start Kultur&Gesellschaft Homburg | Alles im Griff auf dem Narrenschiff: Vorverkauf für Prunksitzungen der...

    Homburg | Alles im Griff auf dem Narrenschiff: Vorverkauf für Prunksitzungen der HNZ beginnt

    So langsam kommt der Höhepunkt der närrischen Jahreszeit näher. Ende des Monats sorgen die Sitzungen der Homburger Narrenzunft im Homburger Saalbau wieder für beste Stimmung und jeder Menge Lacher!

    „Alles im Griff auf dem Narrenschiff“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Session der Homburger Narrenzunft (HNZ) und entsprechend auch die diesjährigen Prunksitzungen am 22.02.2019 und 02.03.2019 im Saalbau. Die Akteurinnen und Akteure der HNZ stehen bereits in den Startlöchern, um das Publikum mit auf eine unterhaltsame Reise durch die Welt des karnevalistischen Tanzes, Witzes und Gesangs zu nehmen.  

    Auch in diesem Jahr findet an Fastnachtsdienstag wieder die Kinderfaschingssitzung statt, die für die „kleinen Narren“ viele Überraschungen bereithält.Wie jedes Jahr gestaltet die Homburger Narrenzunft wieder an zwei Nachmittagen die sogenannten Seniorensitzungen. Im Homburger Saalbau kommen jeweils Sonntags am 17.Februar und am 24.Februar von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr die älteren Semester auf ihre närrischen Kosten. 

    Bei schwungvollen Schau- und Gardetänzen, lustigen Vorträgen und Büttenreden sowie Livemusik der Band „Take Five“ ist für jeden Geschmack etwas dabei. Am 17. Februar sind die Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Homburg-Mitte, Beeden, Schwarzenbach und Wörschweiler eingeladen, am 24. Februar die aus den Stadtteilen Erbach, Reiskirchen, Bruchhof und Sanddorf.

    Der Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen findet am morgigen Samstag, 09.02.2019, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Foyer des Saarpfalz Centers in Homburg statt.  Ab Montag, 11.02.2019 werden die Restkarten bei „Maisonette by Annette Germann“, Eisenbahnstraße 3 (Marktplatz) in Homburg verkauft. 

    Mehr Informationen: www.homburgernarrenzunft.de

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Bitte kommentieren sie.
    Bitte geben sie ihren Namen ein.