Mit der Pirminius-Radtour startet die Saison der geführten Radtouren 2016 am Sonntag, 24. April um 10 Uhr unter der bewährten Leitung von Christoph Greff.

Die Strecke führt von Blieskastel aus über Bierbach, Ingweiler, Einöd nach Zweibrücken und Hornbach. Anschließend wird ein kurzer Abstecher nach Frankreich gemacht. Über Volmunster und Ormesviller geht es dann wieder zurück nach Deutschland, nach Riesweiler. Von dort aus radelt die Truppe über Altheim zurück nach Blieskastel.

Während der Tour ist eine Zwischenrast in einem Gastronomiebetrieb geplant. Die Streckenlänge umfasst etwa 50 bis 55 km. Schwierigkeitsgrad: mittel mit einigen Steigungen.
Treffpunkt ist um 10 Uhr am Paradeplatz in Blieskastel.
Anmeldungen sind nicht erforderlich, die Teilnahme an der Radtour ist kostenlos.

Der aktuelle Flyer sowie weitere Informationen zu allen geplanten Touren 2016 sind bei der Tourist- und Bürgerinformation der Stadt Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, 66440 Blieskastel, Tel. 0 68 42 – 9 26 13 14, erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.