In der Nacht von Mittwoch, den 11. Mai, auf Donnerstag, den 12. Mai, ereignete sich ein versuchter Einbruchsdiebstahl in eine Garage mit angebautem Wohnhaus sowie Werkstatt in der Fritz-Schunck-Straße in Blieskastel-Böckweiler. Der oder die bislang unbekannten Täter gelangten durch Einschlagen der Scheibe eines rückwärtigen Fensters in die Garage.

Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die Polizeiinspektion in Homburg, Tel. 06841 1060

Vorheriger ArtikelHomburg | Unfallflucht in der Hiltebrandtstraße
Nächster ArtikelAbsage des Bildervortrags „Bäume – Mythen, Fakten, Impressionen“ am Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.