Im Zeitraum von Montag, den 25. Juli, 20.15 Uhr, bis zum Dienstag, den 26. Juli, 7.30 Uhr, kam es in Höhe des Anwesens Rathausstraße 13 in Bexbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges kollidierte mutmaßlich beim Vorbeifahren mit einem ordnungsgemäß geparkten, unbesetzten schwarzen Seat Ibiza mit HOM-Kennzeichen.

An dem PKW entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Nach der Kollision entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Auto auf dem Enklerplatz beschädigt
Nächster ArtikelDer Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim: Römer, Kelten und ganz viel Natur

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.