Symbolbild

Im Rahmen des Projektes „Stadtgeschichte 2024“ befasst sich das St. Ingberter Stadtarchiv auch mit der Geschichte und Gegenwart von Bands und Musikern aus St. Ingbert und seinen Stadtteilen.

In einem Beitrag zur Pop- und Rockhistorie soll die Musikpalette der Stadt betrachtet und dargestellt werden.

Aus diesem Anlass bittet das Stadtarchiv St. Ingbert die Künstler und Künstlerinnen um Mithilfe. Informationen wie Name der Band, das Line-up, Repertoire oder auch die Stilrichtung sollten genannt werden. Die Mitarbeiter des Archivs freuen sich über entsprechende Infos, die gerne auch die eine oder andere Geschichte enthalten dürfen. Bandfotos – auch von Auftritten in Locations oder bei Festen – wären klasse.

Die Infos bitte bis 25. Februar 2021 per Mail an:

Peter Klaus
pklaus@st-ingbert.de
Tel. 06894/13-567

 

Vorheriger ArtikelPfarrei Heiliger Nikolaus unterstützt das Projekt „Karitativer Weihnachtsmarkt“
Nächster ArtikelBeruflich weiterentwickeln – In Zeiten von Corona wichtiger denn je!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.