Am Mittwoch, den 14. Juli, um 6.40 Uhr, wurde ein Einbruch in eine Gaststätte, die sich in der Nähe des Skaterparks in der Tholeyer Straße befindet, gemeldet. Wie anschließend vor Ort durch die Polizei festgestellt wurde, war tatsächlich in diese Gaststätte eingebrochen und verschiedene Gegenstände gestohlen worden.

Diese gestohlenen Sachen waren allerdings zunächst noch draußen in der Nähe der Gaststätte abgelegt worden. Von einem Zeugen waren dort 2 Personen beobachtet worden, die sich bei den gestohlenen Gegenständen aufhielten. Als sie bemerkt wurden, flüchteten sie und ließen die gestohlenen Gegenstände zurück.

Diese beiden Personen sind tatverdächtig und können wie folgt beschrieben werden: 1. Person: männlich, ca. 20 Jahre, schwarzer kurzer Short, dunkle Jacke mit Kapuze und Rucksack, 2. Person: weiblich, ca. 20 Jahre, graue Leggins, dunkle Jacke und lange, lockige, rötlich/blonde Haare. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch beziehungsweise zu den beschriebenen Personen machen können.

Vorheriger ArtikelMerzig | 18-Jähriger raucht Joint am Steuer
Nächster ArtikelVölklingen | Unfallflucht in der Lauterbacher Straße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.