Am Montag, dem 17. Januar, befuhr ein vermutlich weißer PKW gegen 19.45 Uhr die Ensheimer Straße in St. Ingbert in Fahrtrichtung Südstraße. In der Kurve vor dem Amtsgericht geriet der Fahrzeugführer aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streifte mit seinem linken Außenspiegel den linken Außenspiegel eines vor dem Anwesen Hausnummer 9 abgestellten Dacia Sandero.

Der Außenspiegel des geparkten PKW wurde hierbei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss von der Örtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer den Unfall beobachtet hat oder Angaben zu dem flüchtigen PKW oder dem Fahrzeugführer machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei St. Ingbert unter Tel.: 06894-1090 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Bande nach Einbrüchen in mehrere Gotteshäuser gefasst
Nächster ArtikelFördermittel für lokale Projekte in Homburg können beantragt werden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.