Symbolbild
Anzeige

Am Freitag, den 11. März, kam es um ca. 9 Uhr auf der A6 in Fahrtrichtung Saarbrücken ca. zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Rohrbach zu einer Unfallflucht. Hierbei beschädigte ein heller LKW mit Anhänger einen schwarzen Mercedes-Benz, welcher sich auf der Überholspur befand. Hierdurch wurde die gesamte rechte Fahrzeugseite des Mercedes derart beschädigt, dass dieser seine Fahrt nicht mehr fortsetzten konnte.

Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Hat jemand den oben genannten Sachverhalt beobachtet und kann Angaben zum Fahrer bzw. dem Kennzeichen des unfallverursachenden LKW machen, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Fahrzeug in der Industriestraße durch Flaschenwurf beschädigt
Nächster ArtikelFDP Saar: Berufliche Bildung durch Digitalisierung und gezielte Ausbildung von Lehrkräften stärken

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.