v.l.n.r. Daniela Cassan, Thomas Clemenz, Martin Simon, Björn Kunz, Stefan Ecker, Philipp Schmidt, Patrick Walter, Sascha Schlosser und Tamara Brengel - Foto: SV Bruchhof-Sanddorf

Am letzten Sonntag fand im benachbarten Bruchhof die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen des SV Bruchhof-Sanddorf im Sportheim statt.

Zur Sitzung erschienen zahlreiche Mitglieder des Vereins. Nach der Begrüßung durch den 1. Vors. Björn Kunz, berichteten der Kassierer und die jeweiligen Spartenleiter über die, durch die Corona-Pandemie, schwierigen letzen beiden Jahre. Trotz allem war es dem SV Bruchhof-Sanddorf, auch durch die ehrenamtliche und unermüdliche Arbeit einiger Mitglieder,  gelungen, sein Sportheim zu renovieren und energetisch auf den neuesten Stand zu bringen. Auch rund ums Sportgelände wurden einige Verschönerungsarbeiten durchgeführt.

Nachdem der langjährige Vorsitzende Werner Kunz als Versammlungsleiter gewählt wurde, wurde der aktuelle Vorstand einstimmig von den anwesenden Mitgliedern entlastet und es konnte Neuwahlen stattfinden.

Diese brachten folgende Ergebnisse:

Als alter und neuer 1. Vorsitzender wurde Björn Kunz einstimmig gewählt. 2. Vorsitzender bleibt Martin Simon. Neuer Kassierer ist Philipp Schmidt. Daniela Cassan bleibt weiterhin Schriftführerin.

Die einzelnen Spartenleiter:

  • Aktive: Patrick Walter
  • Jugendleiter: Andreas Weis
  • Bauleitung: Stefan Ecker
  • Orga-Leiter: Felix Burbes
  • Marketing: Tamara Brengel
  • AH: Sascha Schlosser
  • Frauentrunen: Margot Kunz
  • Presse-und Öffentlichkeitsarbeit: Thomas Clemenz

Zum Abschluss wurde Udo Hampel als Kassenprüfer vorgeschlagen und auch gewählt.

Hinweis:

Der SV Bruchhof-Sanddorf sucht für sein neu renoviertes Sportheim ab dem 01.01.2022 einen neuen Wirt/in oder Wirtepaar. Für weitere Auskünfte steht der 1. Vorsitzende Björn Kunz unter Tel. 0151-41936585 oder E-Mail: bjoern.kunz@outlook.de zur Verfügung.

Vorheriger ArtikelNaturschutz grenzenlos: Umweltminister Jost und Präfekt Touvet vereinbaren engere Zusammenarbeit der Behörden
Nächster ArtikelTagung der Freiwilligenkoordinatoren der Nationalen Naturlandschaften im Biosphärenreservat Bliesgau in Homburg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.