Bild: Stephan Bonaventura

An diesem Sonntag, 5. September 2021, bietet die VHS Homburg in Kooperation mit der Stadt Homburg unter dem Motto „Willkommen in Homburg“ wieder eine Gästeführung (nicht nur) für Neubürger an.

Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Tourist-Info, Talstr. 57a (am Kreisel). Eine Anmeldung ist erforderlich unter touristik@homburg.de oder Tel.: 06841-101820. Die Kosten für die Gästeführung liegen bei fünf Euro pro Person sowie bei zwei Euro für Kinder.

Neubürgerinnen und Neubürger, die sich seit dem 1. September 2019 in Homburg angemeldet haben, können an der rund 90-minütigen Führung kostenlos teilnehmen.

Gästeführer ist Andreas Christian Schröder.

Vorheriger ArtikelKarlsberg Brauerei nach Gastronomieöffnungen im Aufwind: Neue Fassbieranlage läuft bereits auf Hochtouren
Nächster ArtikelGroße Mehrheit für Schaffung eines Digitalministeriums

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.