Am Mittwoch, den 30. Juni, zwischen 11 Uhr und 15.40 Uhr, kam es in der Straße Am Ohligberg in Schwarzenbach zu einer Rauchentwicklung an der hölzernen Eingangstür der Christuskirche. Ein bislang unbekannter Täter steht im Verdacht, die Eingangstür der Kirche im unteren Drittel auf bislang unbekannte Art in Brand gesetzt zu haben.

Hierdurch entstand am Boden der doppelflügligen, hölzernen Eingangstür ein Schwelbrand welcher beim Eintreffen der Einsatzkräfte stark qualmte. An der Tür entstand Sachschaden. Die Christuskirche war aufgrund des Brandes vollständig verraucht und musste durch die Feuerwehr Homburg belüftet werden. Ob im Innenraum durch die Rauchentwicklung Schaden entstand, wird noch geprüft. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Sachbeschädigung an Pkw auf Kita-Parkplatz
Nächster ArtikelBexbach | Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Bliestalstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.