Anzeige

Am Dienstag, 27. September, ereignete sich am Abend auf der B423 zwischen Jägersburg und Kleinottweiler am Brückweiher in Höhe eines dortigen Hotels ein schwerer Verkehrsunfall. Über diesen Unfall wurde bereits berichtet. Eines der Unfallopfer verstarb nun im Nachgang.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass einer der Unfallbeteiligten unmittelbar vor dem Unfall einen roten PKW – aus Jägersburg kommend in Richtung Kleinottweiler – überholte. Bei dem Fahrer des roten Fahrzeuges handelt sich um einen wichtigen Zeugen. Dieser wird dringend gebeten sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelVermisste 74-Jährige tot aufgefunden
Nächster ArtikelFerienordnung für kommende Schuljahre beschlossen: Fastnachtsferien sollen im Saarland erhalten bleiben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.