An diesemm Donnerstag, 28. November, tritt mit der Amerikanerin Jennifer Porter eine preisgekrönte Musikerin, Schauspielerin und Drehbuchautorin in Homburg auf die Bühne.

Jennifer hat mit Klassik- und Jazzorchestern wie dem weltberühmten Glenn Miller Orchestra und kleineren Combos wie ihrem eigenen Quintett gesungen. Sie ist auch eine erfahrene Bluespianistin und hat mit C. J. Chenier, Nathan und The Zydeco Cha-Chas sowie Ils Sont Partis gespielt.

Ihr musikalisches Repertoire reicht von Jazz und Blues bis hin zu Country und Oper (Sie wurde ursprünglich als Opernsängerin und klassische Pianistin ausgebildet) und es ist bekannt, dass sie jeden Stil in einem einzigen Konzert aufführt.

1989 war Jennifer die erste Sängerin in Maine, die in die prestigeträchtige musikalische Ehrengesellschaft Pi Kappa Lambda aufgenommen wurde, die sowohl musikalische Leistungen als auch akademische Leistungen auszeichnet. Sie hat bisher 7 Alben aufgenommen und hat 2018 ihr neuestes Album „These Years“ veröffentlicht. Ihr Album Easy Living (2014) wurde 2015 für einen Independent Music Award in der Kategorie Jazz With Vocals nominiert und war landesweit auf Jazzstationen zu hören, darunter KJAZZ in Los Angeles, WWOZ in New Orleans und Jazz After Hours von Public Radio International. Scott Yannow, Autor von The Jazz Singers, beschreibt Jennifer als „gesegnet mit einer schönen Stimme und einem ansteckenden musikalischen Geist“. Er gibt weiter an, dass Jennifer „einfach schwingt, keine Note verschwendet und jeder Klang, den sie erzeugt, liebenswert ist … (Sie) erhebt immer das klassische Material, das sie singt, und lässt es zeitlos und neu klingen “.

Jennifer spielte in und komponierte die Filmmusik für BALLAD OF IDA AND DOOB (1999), den von der Kritik hochgelobten MR. BARRINGTON (2003) und den mehrfach preisgekrönte Film 40 WEST (2011) mit Wayne Newton. Für ihre Arbeit an 40 WEST erhielt Jennifer von The Accolade Competition den Gold Prestige Award für Schauspiel, sowie den Silver Prestige Award für ihr Drehbuch.

Die Veranstaltung in Mandy’s Lounge in Homburg beginnt bei freiem Eintritt um 20:00 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.