Anzeige

In der Zeit zwischen Sonntag, dem 27. Februar, 10 Uhr, und Samstag, dem 28. Februar, 14.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Damentrekkingfahrrad, das auf dem Abstellplatz rechts vor dem Bahnhofsgebäude in Homburg abgestellt war. Das Schloss lag bei ihrer Rückkehr noch vor Ort, vom Fahrrad fehlte jedoch jegliche Spur.

Es handelt sich um ein Trekkingrad der Marke “Winora” in silber/dunkelgrau, welches einen schwarzen Metallkorb auf dem Gepäckträger montiert hat. Zeugen, die die Tat beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Mann bedroht Passanten mit Messer
Nächster ArtikelBesseres Verkehrsmanagement: Mobilitätsportal für das Saarland gestartet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.