Ein unbekannter Täter hat am Montag, den 25. Juli, morgens gegen 11.20 Uhr in Gersheim-Reinheim, Straße „Am Staaten“, an einem dortigen Wohnhaus eine Fensterscheibe mit einem Geschoss beschädigt. Dieses wurde vermutlich mit einer Schleuder oder Softair-Pistole abgeschossen.

Die Scheibe wurde nicht komplett durchschlagen, sondern es entstand eine Splitterung an der äußeren Scheibe. Die Bewohner des Anwesens waren zur Tatzeit zu Hause. Es gibt bisher keinerlei Täterhinweise.

Der Täter könnte sich vom Blies-Radweg in Reinheim über ein freies Grundstück gegenüber dem Anwesen herangenähert haben und dann über den Rad/Freizeitweg auch geflüchtet sein. Verdächtige Beobachtungen in diesem Zusammenhang bitte an die Polizeiinspektion in Homburg melden. Tel. 06841 1060.

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | LKW fährt in Leitplanke und verursacht 50.000 Euro Schaden
Nächster ArtikelHomburg | Auto auf dem Enklerplatz beschädigt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.