homburg1_polizei_homburg_header
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Bei der Polizeiinspektion Blieskastel wurde am Morgen des 01.02.2016 zur Anzeige gebracht, dass eine 72jährige Frau aus Blieskastel seit gestern Abend von zu Hause abgängig sei. Aufgrund ihres Gesundheitszustandes und der Umstände des Verschwindens bestand die Möglichkeit, dass der Frau etwas zugestoßen sein könnte.

Durch die PI Blieskastel wurden umfangreiche Suchmaßnahmen in die Wege geleitet. An der Suche waren neben Beamten der hiesigen PI und der Diensthundundestaffel des Saarlandes auch ein Polizeihubschrauber und ein Personensuchhund aus Rheinland-Pfalz beteiligt. Des Weiteren waren Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Blieskastel-Mitte, Webenheim und Mimbach, unter anderem auch mit Schlauchbooten auf der Blies, im Einsatz.

Die Frau konnte gegen 16:00 Uhr zwischen Mimbach und Breitfurt in einem Wiesengelände neben der L 105 in der Nähe der Blies aufgegriffen werden und wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht.

Vorheriger ArtikelZweibrücken | Brücke über Schwarzbach wird Bestimmung übergeben
Nächster ArtikelBlieskastel | Diebstahl von Autokennzeichen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.