Aufgrund von Tiefbauarbeiten an Versorgungsleitungen im Auftrag der Stadtwerke Homburg muss die Friedenstraße in Höhe des Anwesens mit der Hausnummer 22 ab dem 6. April 2021 vollgesperrt werden.

Die Arbeiten sollen bis spätestens 17. April andauern. Aus beiden Richtungen werden in diesem Zeitraum Sackgassen eingerichtet.

 

Vorheriger Artikel35.300 Menschen pendeln zum Arbeiten von außerhalb in den Saarpfalz-Kreis
Nächster ArtikelFrank Barbian wechselt als neuer Geschäftsführer zu den Stadtwerken Homburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.