Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

 

Vom kommenden Dienstag, 24. November, bis Freitag, 27. November 2015, führt das Fallschirmjägerregiment 26 aus Zweibrücken mit 35 Soldaten und vier Radfahrzeugen eine Orientierungsübung durch. Diese kann sich auf das gesamte Stadtgebiet erstrecken.

Die Bundeswehr macht darauf aufmerksam, dass insbesondere mit Gefahren für den Straßenverkehr zu rechnen ist.

Vorheriger ArtikelInformatiktag und Einweihung eines Selbstlernzentrums am Saarpfalz-Gymnasium
Nächster ArtikelGründermesse gut angenommen – Viele Existenzgründer am Stand der Wirtschaftsförderung Saarpfalz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.