Symbolbild

Im Tatzeitraum vom 21.01.2021, 15:00 Uhr bis zum 22.01.2021, 08:00 Uhr kam es in einer Firma für Gelenkschwellenbau in der Straße ‚Im Schiffelland‘ in 66386 St. Ingbert-Mitte zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter schlug hierbei im rückwärtigen Bereich der Firma eine Scheibe an einer Zugangstür ein und verschaffte sich so Zugang zum Inneren des Gebäudes ohne allerdings etwas zu entwenden.

Weiterhin brach der Täter zwei zugehörige Container auf, entwendete allerdings auch hieraus nichts. Der Sachschaden liegt schätzungsweise im mittleren dreistelligen Bereich. Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Vorheriger ArtikelSpiesen-Elversberg | Kraftstoffdiebstahl aus dem Tank eines PKW
Nächster ArtikelErbach | Sachbeschädigung an einem Fahrzeug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.