Symbolbild

Am Freitag, den 4. Juni, kam es zwischen 13.30 und 19 Uhr in der Straße Zur Audell, im Bereich der Einmündung in die Bergstraße in St. Ingbert, zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl. Der bislang unbekannte Täter stieg dabei durch ein geöffnetes Fenster, bei dem lediglich der Rollladen geschlossen war, in eine Erdgeschosswohnung ein.

In der Wohnung des zur Tatzeit nicht anwesenden 31-jährigen Geschädigten wurde Bargeld entwendet. Sollten Anwohner oder Passanten verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder sogar die Tat beobachtet haben, wird um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert gebeten (06894/1090).

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Kind in Metzer Straße angefahren
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Eulen verursachen Polizeieinsatz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.