HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Am Mittwoch, den 07.12.2016, in der Zeit zwischen 06:10 Uhr bis 13:00 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des Kreiskrankenhaus St. Ingbert ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend unerkannt von der Unfallstelle. Ein blauer Ford Fiesta wurde auf der Beifahrerseite erheblich beschädigt. Vermutlich wurde der Schaden beim Einparken des flüchtigen Pkws verursacht.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert: Tel: 06894/109-0

Vorheriger ArtikelHomburg | Verkehrsunfall mit PKW – Fahrradfahrerin flüchtet
Nächster ArtikelErbach | Am hellichten Tag: Wohnungseinbruch in der Lappentascher Straße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.