Am Samstag Morgen, den 23.11.2019, wurde gegen kurz vor 08:00 Uhr in der Margarethenstraße in Saarbrücken-Burbach ein kleiner Hund entwendet, den sein Herrchen auf dem Hundeparkplatz vor dem dortigen Supermarkt angeleint hatte.

Bei dem Hund handelt es sich um einen kleinen Mischling mit schwarzem Fell, ähnlich einem Bichon, der auf den Namen Tommy hört. Er ist 15 Jahre alt und wurde mitsamt seinem roten Halsband und einer orangefarbenen Leine gestohlen.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach (Tel. 0681-97150) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Vorheriger ArtikelSaarlouis | Massive Polizeikontrollen in Shisha-Bars, Spielcasinos, Wettbüros und Gaststätten
Nächster ArtikelHomburg | Verkehrsinfo: Gehölzrückschnitt an der A6 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.