white windmill

Die CDU-Saarpfalz lädt für Mittwoch, den 29. März um 18:30 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Quo vadis Energieversorgung – voller Energie in die Zukunft?“ in die Skylounge von Grunders Gästehaus (Konrad-Zuse-Str. 8) nach Limbach ein.

Nicht nur in der Debatte um das kommende Klimaschutzgesetz auf Landesebene, sondern auch in Vorbereitung auf die Kommunalwahl wird die Frage der Energiegewinnung und der Energiesicherheit in unserer Region eine wichtige Rolle spielen.

Nach einem Impulsvortrag von Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister a.D., werden über dieses Thema Andreas Hoffmann (Gründer Greencells Group), Ralph Schmidt (Geschäftsführer ARGE Solar e.V.), Roland Theis (MdL, umweltpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag des Saarlandes) und Helmut Zimmer (Unternehmer und Referent für Wirtschaft der CDU-Saar) diskutieren.

„Ich freue mich, dass wir mit einem solch kompetenten Podium über dieses hochaktuelle Thema, welches enorme Bedeutung für das Land, aber gerade auch für unsere Region hat, diskutieren dürfen. Wir sehen einer regen Teilnahme und einem engagierten Austausch entgegen. Hierzu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen“, so Jutta Schmitt-Lang, die Kreisvorsitzende der CDU-Saarpfalz.

Anzeige
Vorheriger ArtikelSpannender Krimiabend mit “Ein Mord wird angekündigt” von Agatha Christie
Nächster ArtikelWasser auf den Friedhöfen soll bis Ostern bereitstehen – Öffnen der Leitungen ist abhängig von der Witterung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.