Interview Orgateam Mannlich Gymnasium

orgateam_neoncrash

HOMBURG1: Hallo Fabienne, am Freitag Abend findet die diesjährige Abifinanzparty des Mannlich Gymnasiums statt. Stell dich und dein Team doch mal vor. Wer steckt hinter der Veranstaltung, wer organisiert was?

Orgateam: Hallo, mein Name ist Fabienne Küting und ich bin ein Teil des Abifinanzkomitees der Abistufe 2016 des Christian von Mannlich Gymnasiums Homburg. Zusammen bilden wir ein engagiertes Team aus Abiturienten, die in Zusammenarbeit mit Juicy – Entertainments die einzigartige Abifinanzparty Neon Crash organisieren.

HOMBURG1: Das Motto der Party ist „Neon Crash“. Auf der Hand liegt, dass es in der Location Beatclub wohl einiges an Neonfarben gibt. Erklär mal. Wer hat sich das Motto einfallen lassen und wie genau setzt ihr es vor Ort um?

Orgateam: Wir haben uns das Motto zusammenüberlegt und konnten dabei ein einzigartiges Konzept entwickeln. Alles dreht sich um das Thema Neon. Es wird sehr viel Schwarzlicht geben,daher auch der Dresscode Neon/ white und natürlich jede Menge Neondeko. Lasst euch überraschen und seid gespannt – es wird spektakulär.

NEON CRASH20.11.! Musikpark Homburg! See you there!
Please HD!

Posted by Neon Crash on Dienstag, 10. November 2015

 

HOMBURG1: Im Unterschied zu vielen anderen Abifinanzpartys, wolltet ihr ja schon etwas Aussergewöhnlicheres schaffen. Ist euer Jahrgang auch insgesamt so außergewöhnlich und kreativ?

Orgateam: Wir haben viele kreative Köpfe in der Stufe, weshalb es direkt klar war, dass unsere Abifinanzparty ein außergewöhnliches Konzept haben soll. Neon Crash ist die Abifinanzparty für alle, die einen unvergesslichen Partyabend erleben wollen!

HOMBURG1: Abifinanzpartys dienen ja grundlegend dazu, offizielle Abifeiern oder auch Abi-Klassenreisen zu finanzieren. Wie sieht das bei euch aus. Wohin geht der Gewinn, was macht ihr alles mit den Einnahmen?

Orgateam: Mit der Abifinanzparty wollen wir hauptsächlich unseren Abiball und unser Abibuch, aber auch Abishirts und eine Abifahrt finanzieren.

HOMBURG1: Keine Party ohne gute Musik. Welche Richtungen erwarten uns, welche DJs? Auch lokale/regionale Plattengötter?

Orgateam: Musikalisch wird getreu dem Motto „too many Dj’s“ wirklich jeder Geschmack getroffen. An den Decks erwarten Euch MOH, Patrick S., Schotti Karotti, Dj Greg und Dj Eric Dessloch.

neoncrash_musik

HOMBURG1: Die Schulzeit endet für euch als Abijahrgang zwar nun langsam aber der Ernst des Lebens geht ja jetzt erst richtig los. Hast du selbst und deine Freunde schon konkrete Pläne? Seid ihr froh den Lehrern bald Adios zu sagen?

Orgateam: Viele von uns haben schon Pläne wie es nach dem Abitur weitergeht. Manche werden erstmal einige Zeit ins Ausland, andere machen direkt mit Studium/Ausbildung weiter.

HOMBURG1: Für alle Feierwütigen, die im Vorfeld keine Karten geholt haben, kann man einfach so vorbeikommen, gibts Alterbegrenzungen?

Orgateam: Einlass für die einzigartige Abifinanzparty Neon Crash ist ab 16 Jahren (U -18 Formular gibt es auf unserer FB- Seite). Um 21 Uhr startet unsere Party und noch wenige Restkarten wird es an der Abendkasse geben. Also sichert Euch schnell noch eine Karte an den VVK- Stellen ( Burger King, Jank’s und der Abistufe) oder kommt an der Abendkasse vorbei. Wir erwarten Euch. Nähere Informationen und coole Gewinnspiele gibt es auf unserer Facebook-Seite, also klickt Euch durch.

Dann mal viel Spaß beim Feiern und alles Gute für eure Zeit nach dem Abi.

Get the Party Started!

IMG-20151025-WA0012

Vorheriger ArtikelBlieskastel | Mondscheinmarkt am 20.11.2015
Nächster ArtikelHWE Homburg A-Jugend: Desolate 13-30 Niederlage gegen VTV Mundenheim

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.