Anfang Juli startet der Kultur- und Verkehrsverein Bexbach e.V. im Bexbacher Kulturbahnhof mit einem Konzert von Nino Deda und Michael Marx eine Veranstaltungsreihe, die neugierig auf weitere schöne Events macht.

Nach langer Zeit der musikalischen, kulturellen Entbehrungen präsentieren die Musiker Nino Deda (Komponist, Akkordeonist, Pianist) und Michael Marx (Gitarrist und Sänger) ihre Kunst des Duo-Spiels von Tango bis Bach, von Balkanfolklore bis zu eigenen Improvisationen und Arrangements. Ihre Musik im Zusammenspiel von Akkordeon und Gitarre ist einzigartig.

Die Eintrittskarten sind seit dieser Woche im Vorverkauf beim Bürgerbüro der Stadt Bexbach und im Rathaus I, Zimmer 1.07, für 15,00 € erhältlich. Die Mitglieder des Kultur- und Verkehrs- sowie des Partnerschaftsvereines Bexbach erhalten die Karten zum Vorzugspreis von 13,00 € nur im Rathaus Bexbach, – Geschäftsstelle -, Zimmer 1.07, Tel. 06826/529-144.

Zu dieser Premierenveranstaltung lädt der Kultur- und Verkehrsverein alle Musikliebhaber recht herzlich ein.

Termin: Freitag, 01.07.2022, 19.00 Uhr

Vorheriger ArtikelÜber 170 Sorten: Vielfalt wird bei „GIN.LIEBE“ in der Karlsbergstraße groß geschrieben
Nächster ArtikelSommerschnitt an Obstbäumen – Kurs mit Harry Lavall

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.