Bürgermeister Michael Forster (l.) bestellte Manfred Ecker (r.) in der Ratssitzung zur Ortsvertrauensperson von Erbach-Nord und Reiskirchen. - Bild: Stadt Homburg

In der jüngsten Stadtratssitzung Anfang Juni stand auch die Nachbesetzung der Position der Ortsvertrauensperson für die Bereiche Erbach-Nord und Reiskirchen an, nachdem Kristina Kulzer-Weber ihren Rücktritt aufgrund ihres Wegzugs aus der Stadt erklärt hatte.

Die CDU als Partei mit den meisten Wählerstimmen bei den vergangenen Kommunalwahlen in den genannten Ortsteilen schlug als Kulzer-Webers Nachfolger den parteilosen Manfred Ecker vor.

Der gebürtige Reiskircher ist für die kommenden zwei Jahre nun Ansprechpartner für die Bürger vor Ort. Zu erreichen ist er per E-Mail unter ovm-erbachnord-reiskirchen@gmx.de oder telefonisch unter 06841/71980. Eckers Stellvertreter bleibt Torsten Feix.

Vorheriger ArtikelHomburger Musiksommer mit den „Bazurto All Stars“ und der„Allotria Jazzband“
Nächster ArtikelDas aktuelle Kinoprogramm im Eden Cinehouse Homburg (mit Trailern)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.