In der Nacht von Freitag, den 30. April, auf Samstag, den 01. Mai, kam es zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti in Erfweiler-Ehlingen. Mit dunkelroter Farbe wurden mehrere Fahrzeuge, Zäune und Hauswände besprüht und beschädigt. In der Weiherstraße wurden an einem Baum und an einer Mauer Hakenkreuze aufgesprüht.

Durch die Farbschmierereien entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Unfallflucht in der Saar-Pfalz-Straße
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Brandstiftung in Südstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.