Symbolbild

Im Zeitraum zwischen dem 13. April 2021, 19.20 Uhr, und dem 14. April 2021, 12 Uhr, ereignete sich ein Wohnungseinbruchsdiebstahl in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Adenauerstraße.

Im Tatzeitraum begaben sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter auf die Gebäuderückseite, stellten eine dort vorgefundene Leiter an und gelangten so auf den Balkon. Hier hebelten der oder die Täter die Balkontür auf und durchsuchten das Anwesen nach Wertgegenständen.

Ersten Erkenntnissen zufolge wurde lediglich ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Anschließend verließen der oder die Täter das Anwesen auf dem Einstiegsweg und flüchteten in unbekannte Richtung. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Festnahme nach Brandlegung in der Rickertstraße
Nächster ArtikelNeunkirchen | Junge Frau rastet aus und wirft Warnbaken auf Fahrbahn

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.