Anzeige

Am Samstag, den 19. März, verunfallte ein 41-jähriger Motorradfahrer aus Völklingen kurz vor 19 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L107 zwischen Ommersheim und Ormesheim tödlich. Der Motorradfahrer kam in einer leichten Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache zu Fall und kollidierte mit der dortigen Leitplanke.

Weitere Fahrzeuge waren nicht in den Verkehrsunfall involviert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelHomburg | Straßennamensschild beschädigt
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Haus an der Ecke Elversberger Straße/Nordendstraße beschädigt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.