long exposure photography of trees
Peace - Foto: Christian Wiediger/Unsplash
Anzeige
Anzeige

Das St. Ingberter Bündnis für Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz ruft zu einer Mahnwache für den Frieden in der Ukraine und ganz Europa auf.

Die Mahnwache ist auch ein Zeichen der Solidaritätsbekundung für die leidenden Menschen. Sie findet am Freitag, 4. März um 16 Uhr, in der Fußgängerzone vor der Engelbertskirche statt.

Mit Kerzen wird ein Peace–Zeichen auf dem Kopfsteinpflaster dargestellt. Transparente und Schilder für den Frieden bzw. gegen den Krieg sind erwünscht.

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelArbeitsmarkt im Februar 2022: Fortgesetzte Erholung vor Beginn des Ukrainekrieges
Nächster ArtikelHomburg | Trickdiebstahl in der Talstraße

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.