Symbolbild
Anzeige

Am Mittwoch, den 25. Januar, bietet die Kreisvolkshochschule des Saarpfalz-Kreises in Blieskastel von 18 bis 22 Uhr einen Fleisch-Kochkurs unter der Leitung von Malte Mehler an.

Bei „Männer an den Herd“ wird in geselliger Runde ein raffiniertes Menü zubereitet, das nicht nur Männern schmecken dürfte. Dabei wird auch der Umgang mit unterschiedlichen Fleischteilen gezeigt. Unter dem Thema Fleischzubereitung wird ein Tatar mit Wachtelspiegelei zubereitet, eine Essenz hergestellt und ein Ochsenkotelett auf den Punkt gegart. Außerdem werden einige Geschmacksexperimente mit unterschiedlichen Gewürzen durchgeführt. Eine karamellisierte Crème Brûlée rundet das Menü ab. Das Teilnahmeentgelt inkl. der Lebensmittel beträgt 76 Euro.

Eine Anmeldung ist zu allen Kursen und Vorträgen der KVHS erforderlich. Weitere Informationen zu den Kurszeiten und zum Kursort sowie zur Anmeldung gibt es unter Tel. 06842 9243-10, unter www.kvhs-saarpfalz.de .

Anzeige
Vorheriger ArtikelNeujahrsempfang in St. Ingbert – Fortschritt in aufgeregten Zeiten
Nächster ArtikelSonderausstellung „Fögel & Valter“ in Bexbach verlängert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.