Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Vom 01. Februar 2016 bis zum 18. März 2016 stellt die Klinik für Urologie und Kinderurologie des UKS (Direktor: Prof. Dr. Michael Stöckle) Bilder von Ludmilla Ukrow aus. Patienten, Besucher und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Ausstellung im Atrium der Klinik (Geb. 06) am Universitätsklinikums des Saarlandes in Homburg zu besuchen.

Die aus Russland stammende und seit 2000 in Deutschland lebende Ludmilla Ukrow malt Bilder, die sich durch eine besondere Lichtgestaltung auszeichnen. Sie hat einen genauen Blick für das Farb- und Lichtspiel von Naturerscheinungen. „Impressionen – Licht und Farbe“ heißt deshalb die Ausstellung der Malerin, die ab Anfang Februar in der Urologischen Klinik am UKS präsentiert wird.

Die Besucher erwarten Bilder einer Waldlichtung, von Spiegelungen, Nebel, Licht und Schatten. Aber auchLandschaftsportraits, Reiseimpressionen, Städte, Bilder von Blumen und Tieren sind zu sehen. Neben diesen Naturimpressionen stellt Ukrow Stadtbilder und abstrakte Kompositionen aus.

Ukrow erklärt, ihre Malerei sei der Gegenwart zugewandt, dem Leben der Menschen und den Erscheinungen der Natur.

Vorheriger ArtikelEhrenamtbörse sucht weiterhin engagierte Ehrenamtliche
Nächster ArtikelVerlosung für Heringsessen in Homburg beendet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.