Die Orangerie in Blieskastel - Bild: Stephan Bonaventura
Anzeige

Im Rahmen des Mentoring-Cafés wird Bettina Theißen am Mittwoch, dem 7. Dezember, um 19.15 Uhr in der Orangerie in Blieskastel zum Thema „Klare Worte! – Worte finden, die bewegen“ sprechen. Hierzu laden die Frauenbeauftragte der Stadt Blieskastel, Christel Jene, und das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises ein.

Der Vortrag von Bettina Theißen mit Workshop-Elementen bewegt sich rund um das Thema Sprache: Wie gelingt es, mit Worten zu werben und zu überzeugen, sich bildhaft auszudrücken, situationsangemessen verschiedene Sprach- und Sprech-Stile abzurufen? Wie kann man provozierenden Sprachgebrauch erkennen und deeskalierend reagieren und was tun, wenn einmal die Sprache fehlt? Aber natürlich wird auch der alten Frage nachgegangen, ob Schweigen nicht manchmal beredter als Sprechen ist.

Der Eintritt ist frei. Zur besseren Planung und auch wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird bis 2. Dezember um Anmeldung unter frauenbuero@saarpfalz-kreis.de oder Tel. (06841) 104-7138 gebeten.

Anzeige
Vorheriger ArtikelStadt Blieskastel sucht Wohnungen zur Unterbringung von Flüchtlingen
Nächster ArtikelHomburger Malteser öffnen „Wärmestube“ – Hilfe für obdachlose und bedürftige Menschen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.