Am Montag, den 11. April, wurden zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr im Kiefernweg in Kirkel-Limbach an einem schwarzen Mercedes der rechte Vorderreifen und der rechte Hinterreifen vermutlich mit einem Messer plattgestochen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Auto im Ostring mutwillig beschädigt
Nächster ArtikelKirkel | Warnbake bei Bahnunterführung beschädigt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.