Am Abend des 17.12.2019 ereignet sich gegen kurz nach 17:00 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Zweibrücker Straße / Ringstraße / Entenmühlstraße. Hierbei befährt ein 23-jähriger Fahrzeugführer mit seinem 3er BMW mit ZW-Kreiskennzeichen die Zweibrücker Straße aus Schwarzenbach kommend in Fahrtrichtung Innenstadt, als eine entge-genkommende Fahrzeugführerin die Vorfahrt des BMW missachtet und nach links in die Ringstraße abbiegt.

Es kommt zur Kollision beider Fahrzeuge, infolge dessen die Fahrzeugführerin des bislang unbekannten Fahrzeuges unerlaubt weiterfährt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen dunkelgrünen SUV (Fabrikat und Kennzeichen unbekannt). Die flüchtige Fahrzeugführerin wird wie folgt beschrieben: 50-55 Jahre alt, kurze Haare, Brillenträgerin.

Verkehrsunfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841 – 1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelBexbach | Tageswohnungseinbruch
Nächster ArtikelSaarwellingen | Missstände in Betrieb mit Tierhaltung festgestellt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.