Wie erst jetzt bekannt wurde kam es am Sonntag, dem 28. August, in der Zeit von 16 Uhr bis 16.30 Uhr zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen auf der Käshofer Straße/L120 in Homburg. Zwei Motorradfahrer befuhren zu der genannten Uhrzeit die L120, aus Richtung Käshofen, in Fahrtrichtung Homburg. Hierbei kamen ihnen zwei PKW mit stark überhöhter Geschwindigkeit auf ihrer Fahrspur entgegen.

Beide Motorradfahrer mussten nach rechts ausweichen, um eine Kollision mit den Fahrzeugen zu vermeiden. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um einen hellgrauen oder hellblauen SUV und einen roten oder orangefarbenen Kleinwagen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Homburg unter der 06841-1060 zu melden.

Vorheriger ArtikelHomburg | Unfallflucht in der Bernwardstraße
Nächster ArtikelHomburg | Unfallflucht auf der A6

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.