Start Polizeimeldungen Homburg | Kita-Einbrecher wieder zugeschlagen? Drei Einbrüche in einer Nacht

Homburg | Kita-Einbrecher wieder zugeschlagen? Drei Einbrüche in einer Nacht

Quelle: www.saarland.de

Vermutlich in der Nacht zum 11.06.2018 wurde in die Kindertagesstätten Homburg, Akazienweg, Homburg-Schwarzenbach, Alte Reichsstr. und Homburg-Schwarzenacker, Am Ohligberg, eingebrochen. Die Täter gingen in allen Fällen mit brachialer Gewalt vor, indem sie mit derzeit unbekannten Hebelwerkzeugen, Arbeitsbreiten 5 bis 24 mm, Fenster aufhebelten und so in die KITAS gelangten.

Im Innern wurden alle Behältnisse geöffnet und nach Bargeld und Wertsachen durchsucht. Verschlossene Schränke wurden aufgehebelt. In der KITA in Homburg-Schwarzenbach wurde ein Möbeltresor, der sich in einem Archivraum in einem Holzschrank befand, aufgehebelt. Entwendet wurden jeweils geringe Bargeldbeträge, Laptops, ein Beamer und ein Werkzeugkoffer.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg in Verbindung zu setzen (Tel.: 06841/1060).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.