Foto: FC 08 Homburg

Der FC 08 Homburg hat ab der neuen Spielzeit mit 11teamsports einen neuen Ausrüstungspartner an seiner Seite. Gemeinsam mit adidas, die als langjähriger Partner weiterhin mit an Bord bleiben, ist die Zusammenarbeit im neuen Ausrüster-Duo bis 2026 angesetzt.

Nach guten und konstruktiven Gesprächen mit 11teamsports hat sich der FC 08 Homburg dazu entschieden, neue Wege zu gehen. Durch die Kooperation mit Europas größtem Onlinehändler für Fußball und Teamsport will sich der Verein in diesem Bereich weiter professionalisieren. Das Unternehmen mit Hauptfirmensitz im baden-württembergischen Satteldorf wird beim FCH im Rahmen der Partnerschaft die Ausstattung des Gesamtvereins mit Teamkleidung übernehmen sowie die Veredelungsprozesse der Trikots und den Ausbau der Merchandisingkollektion unterstützen.

FCH-Geschäftsführer Rafael Kowollik: „Wir freuen uns, neben unserem langjährigen und bewährten Ausrüster adidas, mit 11teamsports einen renommierten, erfahrenen und auch regional verwurzelten Partner an unserer Seite zu haben. Die Zusammenarbeit mit 11teamsports wird uns einen Schritt weiter nach vorne in Richtung Professionalisierung bringen. Wir hatten sehr gute Gespräche und sind von der fachlichen Kompetenz überzeugt. Es gibt bereits zahlreiche Ideen, welche wir nun gemeinsam realisieren möchten.“

Sven Lamberty, Geschäftsführer unter anderem der 11teamsports Stores in Saarbrücken und Kaiserslautern: Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem FC 08 Homburg einen weiteren Traditionsverein im Saarland gemeinsam mit adidas ausrüsten dürfen. Bereits zum Start der Gespräche lag ein sehr familiärer Austausch zugrunde. Das schafft eine tolle Voraussetzung für eine enge Zusammenarbeit in den kommenden vier Jahren. Es macht uns stolz, dass wir nun neben dem 1. FC Saarbrücken und der SV Elversberg alle drei großen Vereine der Region und somit jetzt auch den FC Homburg in unserem House of Clubs begrüßen dürfen!“

Bereits über 8.500 Vereine aus dem Amateur- und Profibereich in Europa vertrauen auf die Expertise des Teamsportexperten. Hierzu zählen unter anderem Vereine, wie der FC Schalke 04, der FC Augsburg und der SC Freiburg. Auch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) ist 11teamsports offizieller Lizenz-Partner für den Bereich Name & Numbering und damit verantwortlich für die Rückenveredelungen der Trikots der deutschen Nationalmannschaf. Mit den 11teamsports-Stores in Saarbrücken und Kaiserslautern bietet der Teamsporthändler zudem regionale Anlaufstellen für Club und Fans.

Der FC 08 Homburg bedankt sich bei Teamsport Philipp für die Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Vorheriger ArtikelGLOBUS garantiert günstige Preise für beliebte Produkte aus der eigenen Herstellung
Nächster ArtikelGrundschüler lernen lebensrettende Maßnahmen auf spielerische Weise

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.