Am Samstag, dem 11. September, in der Zeit zwischen 11.20 Uhr und 15.45 Uhr, ereignete sich eine Sachbeschädigung an drei Plastikaufstellern und Plakaten des DRK Bubach-Calmesweiler e.V. in Eppelborn, Am Kindergarten.

Hierbei wurde durch unbekannte Täter die besagten Plastikaufsteller und Plakate auf bislang unbekannte Art und Weise beschädigt. Die Plastikaufsteller samt Plakaten waren zur Tatzeit rund um das Gebäude des DRK aufgestellt. Potentielle Tatzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Neunkirchen in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelNeunkirchen | Unfallflucht in der Brauereistraße
Nächster ArtikelArbeitskammer des Saarlandes: Fairer-Lohn-Gesetz im Interesse des Mittelstandes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.