Ferienprogramm – Wenn Englisch Spaß macht

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet von Montag, 22. August, bis Freitag, 26. August, in der Zeit von 11 – 13 Uhr das Ferienprogram „Wenn Englisch Spaß macht“ mit Dozentin Ulrike Klein an.

Schüler, die sich gerne auf das neue Fach Englisch in der weiterführenden Schule vorbereiten möchten, sind hier richtig. Wir lernen gemeinsam die englische Sprache kennen und außerdem Spannendes über die Länder, in denen man diese Sprache spricht.

Link zum Kurs: https://vhs-igb.de/4.1001

Ferienprogramm – Japanisch für Neugierige

Montag, 29.08.2022 – Freitag, 02.09.2022, 11:00 – 13:00 Uhr

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet von Montag, 29. August, bis Freitag, 02. September, in der Zeit von 11 – 13 Uhr das Ferienprogram „Japanisch für Neugierige“ mit Dozentin Ulrike Klein an.

In fünf Unterrichtseinheiten werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem lernen, wie man mit Stäbchen isst, wie sich der Schulalltag in Japan von unserem unterscheidet, sie lernen eine Geheimschrift und werden zu Künstlern, weil sie mit einem dicken Pinsel auf Tapete japanische Zeichen schreiben. Und weil die Sprache ausnahmsweise auch Spaß macht, lernt man einfache Wörter und kurze Sätze. Das und noch viel mehr erwartet die Besucherinnen und Besucher dieses Ferienprogramms.

Link zum Kurs: https://vhs-igb.de/4.1002

Anmeldung: www.vhs-igb.de; Rückfragen gerne an Martin Wörner, Tel. 06894/ 13-728 oder mwoerner@st-ingbert.de

Vorheriger ArtikelDas aktuelle Kinoprogramm im Eden Cinehouse Homburg (mit Trailern)
Nächster ArtikelBexbachs Bürgermeister besuchte die Kinder der Ferienbetreuung der STÄKIBE

1 Kommentar

  1. Naja ich bin nicht im Saarland auf die Schule gegangen. Ich hatte als Fremdsprache Englisch. Wer braucht Französisch? Nur die wo in Frankreich tätig werden wollen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.