Im Rahmen der Vorstellung der von der Saarpfalztouristik geplanten 4 neuen Rundwege in Jägersburg trifft sich die Bürgerinitiative EICHWALD zur gemeinsamen Tour „Spazierweg Jägersburger Weiher“ am Samstag, dem 16.10 um 10:00 Uhr am Parkplatz Schloßweiher.

Für die ca. 5,5 km lange Tour sind ca. 1,5 bis 2 Stunden vorgesehen. Eingeladen sind alle, die gerne die neuen Rundwege kennenlernen möchten. Nach der 14-Weiher-Tour vom 18.9. ist dies der zweite gemeinsame Spaziergang durch die Jägersburger Wald- und Weiherlandschaft.

Ziel ist neben dem Kennenlernen des Rundwegs auch wieder die Markierung der Hinweispunkte für die Kennzeichnung des Wegeverlaufs durch die Wegepaten. An den wichtigen Abzweigungen sind zusätzlich Hinweisschilder vorgesehen. Außerdem will man sich darum bemühen, Karten zu erstellen, Flyer der Rundwege anzufertigen und Infotafeln von den Wanderwegen zu errichten.

Zudem sind die Start- und Endpunkte sowie der genaue Streckenverlauf festzulegen.

Vorheriger ArtikelStadt Blieskastel plant die Einführung eines zentralen Gebäudemanagements
Nächster ArtikelDas aktuelle Kinoprogramm im Eden Cinehouse Homburg (mit Trailern)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.